Posts

Es werden Posts vom Juli, 2016 angezeigt.

Rezension "Die Erlöser" von Nick Cutter

Bild
Hallo ihr lieben,
es gibt nach schon etwas langer Zeit mal wieder eine Rezension.


Name: Die Erlöser
Author/in: Nick Cutter Originaltitel: The Acolyte Verlag: Heyne Seitenanzahl: 366 Erscheinungsdatum: 11.07.2016 Format: Taschenbuch Preis: 9,99€




Handlung: In der Geschichte "Die Erlöser" von Nick Cutter geht es um unsere Welt in sehr naher Zukunft: Die westliche Hemisphäre wird von religiösem Fundamentalismus regiert. In der neuen Republik lautet das erste Gebot: Die Kirche ist der Staat. Jonah Murtag ist ein treuer Staatsdiener. Er arbeitet für die Religionspolizei, die brutal gegen andersgläubige vorgeht. Alle sogenannten Sünder werden umerzogen(zum richtigen glauben) oder sie werden hingerichtet. Als die Republik von einer Serie grausamer Attentate heimgesucht wird, gerät Jonahs Weltbild ins Wanken. Er stellt sich gegen die Republik und wird zum Gehetzten.

Meinung: Dieses Buch hat es schon ersten seiten in sich, diese eine Stelle am Anfang wird mir nie wieder aus dem Kopf g…

Supernatural TAG

Bild
Hallo ihr Lieben,
Heute habe  ich den Supernatural TAG für euch!

1. Sam oder Dean ?´
Definitiv Dean,Sam wird mir von Staffel zu Staffel immer unsympatischer.

2. Lieblingsepisode ?
Staffel 3 folge 11, Staffel 5 Folge 7&8

3. Lieblingsstaffel ?
Ich kann mich zwischen 3 & 5 nicht richtig entscheiden ,aber ich tendiere dann doch ehr zu Staffel3

4. Lieblings männlicher Charakter außer Sam oder Dean ?
Gabriel,der Typ hat Humor ,was mir sehr gefällt und ich finde Castiel auch mega genial

5. Lieblings weiblicher Charakter ?
Ich fand Jo war ein echt toller Charakter.

6. Charakter den du am wenigsten mochtest ?
Ich mochte Ruby schon seit ihrem ersten auftritt nicht,ich hab es gleich durchschaut gehabt!

7. Lieblings Bösewicht ?
Da habe ich nicht wirklich einen

8. Traurigste Folge ? (Spoiler)
Einmal die Folge mit Madison,wo Sam sie Töten muss und wo Dean dann auch ne Träne weggedrückt hat ,die Folge wo Jake , Sam tötet ,es gab noch mehr...wo ich weinen musste,das sind lediglich beispiele:D

9. Lieblings SPN …

Rezension "Ich kenne dich aus meinen Träumen" von Clélie Avit

Bild
Hallo ihr Lieben,
heute gibt es endlich die Rezension zu "Ich kenne dich aus meinen Träumen".


Name: Ich kenne dich aus meinen Träumen Author/in: Clélie Avit Originaltitel: Je suis la Verlag: Goldmann Seitenanzahl: 252 Erscheinungsdatum: 16.05.2016 Format: Taschenbuch Preis: 8,99€



Handlung: Elsa verspürt keine Kälte mehr, keinen Hunger, keine Angst. Sie liegt im Komma. Doch sie hört alles um sich herum. Hört, dass die Ärzte die Hoffnung aufgegeben haben und die Maschinen, die sie am Leben erhalten, abstellen wollen. Hört,dass sie auch für ihre Freunde und Familie eigentlich verschwunden ist. Bis eines Tages Thibault aus versehen in ihr Zimmer platzt. Er beginnt mit ihr zu sprechen, ohne Antworten zu erwarten. Erzählt ihr von sich und dem Leben. Und er kommt wieder. Jeden Tag, da er sie in ihrem Zimmer besucht, wächst das Gefühl der Verbundenheit zwischen dem fremden Mann und dem schlafendem Mädchen. Denn Thibault sieht etwas,das aller anderen nicht mehr erkennen :Elsa ist noc…

Rezension "Doctor Who" Staffel 1 & 2

Bild
Hallo ihr Lieben,
heute stelle ich euch Doctor Who vor auch wenn die Serie bestimmt jeder kennt.(evtl.Spoiler)

Name: Doctor Who Originaltitel: Doctor Who Herausgeber: BBC Episodenanzahl: S.1) 15 S.2)14 FSK: S.1)12 S.2) 16








Handlung Sie handelt von einem mysteriösen Zeit reisenden, dem "Doctor", einem "Time Lord",Genaugenommen ist er der letzte "Time Lord". Allerdings ist er nicht alleine auf seinen Reisen durch Raum und Zeit, denn er wird durch seine Companion unterstützt. Jedoch lauert auch das Böse auf den Reisen durch die Zeit und bevor er sich bewusst ist, muss der Doctor Entscheidungen treffen, die über Leben und Tod entscheiden und sogar das Schicksal der ganzen Universums bestimmen!

Meinung Ich war von anfang an begeistert von dieser Serie,sie ist einfach echt spannend. Sie hat sogar mich als nicht Sci-Fi Fan begeistert, denn die Geschichte rund um den Doctor und seinen Companion, ist einfach total spannend und Toll.
Ich persönlich fand sowohl das Staf…

Rezension "Friedhof der Kuscheltiere" von Stephen King

Bild
Hallo ihr Lieben,
Heute gibt es meine Rezension zu einem Buch was ich vor langer Zeit gelesen habe.


Name:Friedhof der Kuscheltiere Autor/in: Stephen King Originaltitel: Pet Sematary Verlag: Heyne Seitenanzahl: 459 Erscheinungsdatum: 2001 Format: Taschenbuch Preis: 7,00€










Handlung:  Das weiße Haus am Rande der Kleinstadt Ludlow im amerikanischen Bundesstaat Maine bietet ein Bild Idyllischen Friedens. Dahinter liegt ein Uralter Indianischer Begräbnisplatz voll umgestürzter Grabmale: Ein Ort,an dem es umgeht,ein Ort absurder,gottloser Versuchungen...den wer dort begraben wird kommt zurück,aber nicht so wie er einmal war...

Meinung: Dieses Buch ist ein echt gelungenes Buch des Meisters des Horrors, die Geschichte ist Gruselig und bewegend, es gab Momente wo ich echt berührt wurde. Ich finde die Geschichte um Louis und seine  Verluste sehr tragisch und Traurig, denn was er durch machen muss ist echt nicht Lustig. Ich denke das es auch Größten teils Jud's schuld ist ,ich meine wenn ich w…

Rezension "The Vampire Diaries" Staffel 1

Bild
Hallo ihr Lieben,
heute gibt es die erste Serien/Staffel Rezension auf diesem Blog.


Name: The Vampire Diaries Originaltitel: The Vampire Diaries Herausgeber: CBS Television Episodenanzahl:22 FSK:16








Handlung
Die Highschool Schülerin Elena Gilbert hat ihre Eltern bei einem Autounfall verloren. Ihre Tante ist nach Mystic Falls (Virginia) gekommen, um sich um Elena und ihren jüngeren Bruder Jeremy zu kümmern. Als der neue Schüler Stefan Salvator auf der Bildfläche erscheint, weckt er sofort Elenas Intresse. Erst ahnt Elena nicht das es sich bei Stefan um ein Jahrhundert alten Vampir handelt.
Meinung Die Staffel war echt gut,ich wollte der Serie zuerst keine Chance geben,aber jetzt bin ich echt froh darüber das ich ihr doch eine gegeben habe. Das Staffel finale war so spannend das ich auf jeden fall weiter gucken muss. Die Charaktere sind echt Klasse und es gibt keinen den ich nicht mag! Ich finde vor allem Damon und Caroline total tolle Charaktere. Die Entwicklung der  Geschichte ist echt s…

Rezension "Wild Cards. Die erste Generation 01. Vier Asse " von George R.R. Martin

Bild
Hallo ihr Lieben,
Heute gibt es die Rezension zu Wild Cards.

Name: Wild Cards.  Die erste Generation.Vier Asse Autor/in: George R.R. Martin Verlag: GRRM BY Penhaligon Seitenanzahl: 765 Erscheinungsdatum: 27.Juni.2016 Format: Taschenbuch Preis: 14.99€





Handlung: Die erste Generation -man nennt sie Goldenboy,Turtle oder Captain Trips,und sie waren die Helden Amerikas... Kurz nach dem zweiten Weltkrieg setzt ein wahnsinniger Wissenschaftler einen schrecklichen Virus frei. Jetboy,der größte Pilot seiner Zeit,will das schlimmste verhindern und tritt dem Wissenschaftler am Himmel über New York in einer Epischen Luftschlacht entgegen. Doch der Wild-Cards-Virus ordnet den Lauf der Geschichte bereits neu und bringt seltsam veränderte Menschen hervor. Die Asse erinnern mit ihren übermenschlichen Fähigkeiten an Superhelden. Die Joker dagegen mussten die Verwandlungen mit bizarren physischen Deformationen bezahlen. Doch ob Helden oder Schurken,ob gefürchtet oder bewundert,sie sind jetzt ein Teil de…

Rezension "Fünf am Meer" von Emma Sternberg

Bild
Hallo ihr Lieben,
Heute stelle ich euch "Fünf am Meer" von Emma Sternberg vor.

Name: Fünf am Meer Autor/in: Emma Sternberg Verlag: Heyne Seitenanzahl: 470 Erscheinungsdatum:09.Mai.2016 Format: Taschenbuch Preis: 9.99€





Handlung: Linn führt ein relativ Glückliches Leben,sie lebt mit ihrem Freund Martin in München und sie hat ein Job bei der Firma von Martins Eltern. Als Linn, Martin jedoch erwischt wie er mit ihrer besten Freundin auf dem Sofa sich vergnügt reißt es Linn den Boden unter den Füßen weg. Sie schmeißt die beiden Hochkant aus der Wohnung,als seien ihre nerven nicht schon längst am Boden,klingelt es an der Tür,dort steht der Amerikaner Mr.Cunningham der Linn von ihrer verstorbene Tante aus New York erzählt und ihr Erbe das Linn nun annehmen soll/kann. Das Erbe ist ein Haus in den Hamptons was verkauft werden soll,das kommt Linn gerade recht und sie packt ihre Sachen und beschließt es sich anzugucken. Also fliegt Linn mit Mr.Cunningham nach New York und er zeigt ihr,…