Posts

Es werden Posts vom Februar, 2017 angezeigt.

Lights Out | Film Rezension

Bild
Halllochen ihr Lieben,
letztens hab ich mir den Film Lights Out gekauft und auch gleich angeschaut und ich muss es mit euch teilen!



Name: Lights Out Regie: David F.Sandberg Produktionsland: Vereinigte Staaten Erscheinung: 04.August.2016 FSK: 16 Länge:81 Minuten




Handlung: Die Handlung beginnt abends in einer Lagerhalle, in der der geschiedene Vater Paul noch am Arbeiten ist, als sein Sohn Martin anruft und berichtet, dass seine Mutter Sophie wieder Selbstgespräche führt. Währenddessen bemerkt eine Kollegin beim Ausschalten des Lichts eine Frauensilhouette, die allerdings bei Licht verschwindet. Verängstigt will sie ihrem Chef davon berichten, der sie jedoch nach Hause schickt. Nach dem Telefonat wirft er kurz darauf selbst einen Blick in die Halle, wo er von der Frau attackiert wird. Er kann in sein Büro flüchten, wo allerdings das Licht ausgeht. Kurz darauf wird er von der Gestalt in die Dunkelheit gezogen und grausam getötet.Kurze Zeit später wird Rebecca, die vor Jahren den Kontakt …

Gänsehaut | Film Rezension

Bild
Hallo ihr Lieben,
hier ist nun die Rezension zu Gänsehaut.





Name: Gänsehaut Regie: Rob Letterman Produktionsland: Vereinigte Staaten Erscheinung: 04.Februar.2016 FSK: 12 Länge:103 Minuten








Handlung: Nachdem Zach Cooper mit seiner Mutter von New York in die Kleinstadt Madison, Delaware, gezogen ist, erkennt der Teenager, dass sein neues Zuhause Jungen in seinem Alter nur wenig zu bieten hat. Der neue Nachbar der Coopers ist der seltsame Gänsehaut-Autor R. L. Stine. Zach findet sofort Gefallen an dessen Tochter Hannah. Der Junge entdeckt das dunkle Geheimnis ihres Vaters, denn die scheinbar fantastischen Kreaturen sind real und der Autor kann diese Monster nur kontrollieren, indem er sie mit seinen Geschichten zähmt. Eines Tages befreit Zach versehentlich einige der Ungeheuer, die nun die Gegend terrorisieren. Zach, Hannah und ihr Vater müssen die Situation wieder unter Kontrolle bekommen und versuchen die Dämonen wieder in die Bücher zu verbannen, in die sie gehören. Stine erklärt ihnen,…

Rezension "Wolf" von Mo Hayder

Bild
Hallo ihr Lieben,
heute habe ich die Rezension zu "Wolf" für euch.


Name: Wolf Autor/in: Mo Hayder Originaltitel: Wolf Verlag: Goldmann Seitenanzahl: 448 Erscheinungsdatum: 19.Dezember.2016 Format: Taschenbuch ISBN: 978-3-442-31307-5 Preis: 9,99€



Handlung: Ein einsames Haus am Waldrand. Es war ihr
Zufluchtsort. Jetzt ist es die Hölle.

„Es hört sich an, als würden sie gerade meine Tochter oder meine Frau bedrohen. Ich weiß nicht, was passiert. Jetzt ist es still.“ Vor vierzehn Jahren wurde ein junges Liebespaar brutal ermordet. Der Hauptverdächtige gestand das Verbrechen und wurde verurteilt. Aber die Erinnerung an die Morde ist noch nicht verblasst. Als Oliver Anchor-Ferrers mit seiner Familie in das einsam gelegene Ferienhaus in der Nähe des damaligen Tatorts zurückkehrt, macht er eine schockierende Entdeckung: Ist der Täter von einst etwa wieder auf freiem Fuß? Noch kann er nicht ahnen, dass das schon bald nicht mehr seine größte Sorge sein wird. Der Albtraum kehrt mit voll…

John Wick Kapitel 2 | Film Rezension

Bild
Hallöchen ihr Lieben,
gestern war ich im Kino und hab mir wie ihr schon erahnen könnt den zweiten teil von John Wick angeschaut.




Name: John Wick: Kapitel 2 Regie: Chad Stahelski Produktionsland: Vereinigte Staaten Erscheinung: 16.Februar.2017 FSK: 18 Länge:123Minuten










Handlung: Der Auftragskiller John Wick muss ein weiteres Mal aus dem Ruhestand zurückkehren. Diesmal plant ein ehemaliger Kollege, die Kontrolle über eine internationale Organisation von Auftragskillern zu erlangen. Da John durch einen alten Blutschwur verpflichtet ist, ihm zu helfen, muss er nach Rom reisen.Am Anfang des Films findet eine Verfolgungsjagd zwischen John und einem unbekannten Motorradfahrer statt. Im Laufe dieser gelingt es John, den Motorradfahrer zu stoppen und ihm eine goldene Karte abzunehmen. Damit reist er zur geheimen Werkstatt von Viggo Tarasovs Bruder, Abram, um sein Auto zurückzuholen. Bei seinem Fluchtversuch wird sein Auto stark beschädigt und John tötet viele Mitglieder der russischen Mafia. Zu…

Rezension "Bailey- Ein Freund fürs Leben" von W. Bruce Cameron

Bild
Halli Hallo ihr Lieben,
heute gibt es die Rezension zu "Bailey- Ein Freund fürs Leben.





                                                 Name: Bailey-Ein Freund fürs Leben Autor/in: W. Bruce Cameron Originaltitel: A Dog's Purpose Verlag: Heyne Seitenanzahl:351 Erscheinungsdatum: 09. Januar.2017 Format: Taschenbuch Preis: 9,99€






Handlung:
Bailey ist ein sehr fauler, frecher aber ziemlich Cleverer Hund. Am Ende seines tristen Straßenköter Lebens fragt er sich, wozu er überhaupt auf der Erde war, und ist verblüfft, als er plötzlich als wunder wunder schöner Rassehund wiedergeboren wird. Bailey lernt durch den acht Jährigen Ethan der ihn bei sich aufgenommen hat , einen echten Freund zu haben. Er muss noch vieles lernen, seine reise ist noch nicht vorbei, er muss weiter ziehen. Als er Ethan nach vielen Jahren wiedersieht, ergibt alles plötzlich einen Sinn...
(umgeänderter Klappentext)


Meinung:
Ich muss zugeben dass, das Cover unter anderem dazu beigetragen hat das ich dieses Buch le…

Rings| Film Rezension

Bild
Hallo ihr Lieben,
gestern war ich mit einer Freundin im Kino und wir haben wie ihr am Titel schon sehen könnt "Rings" geschaut.Den ich euch heute vorstellen möchte.



Name: Rings Regie: Francisco Javier Gutierrez Produktionsland: Vereinigte Staaten Erscheinung: 2.Februar.2017 FSK: 16 Länge: 102 Minuten




Handlung:
Die junge Julia macht sich Sorgen um ihren Freund Holt, mit dem sie eine Fernbeziehung führt und den sie seit Tagen nicht erreichen kann. Julia entschließt sich, nach ihm zu suchen, und findet heraus, dass sich ihr Freund offenbar in einem außerplanmäßigen Kurs des Biologie- Professor Gabriel eingeschrieben und im Zuge  dessen an einem geheimnisvollen Projekt teilgenommen hatte. Gabriel erstand kurze Zeit zuvor auf einem Flohmarkt einen defekten Videorekorder, der eine mysteriöse Videokassette mit der Aufschrift "Watch me" enthielt. Auf dem Band ist ein Mädchen namens Samara zu sehen-und jeder, der sich das Video anschaut, soll innerhalb von sieben Tagen Ster…

Don't Breathe | Film Rezension

Bild
Hallöchen ihr Lieben,
heute gibt es die Rezension zu Don't Breathe, es ist etwas her das ich ihn gesehen habe, aber er ist in meinem Kopf stecken geblieben, also hier ne echt kurze "Rezension" für euch.




Name: Don't Breathe Regie: Fede Alvarez Produktionsland: Vereinigte Staaten Erscheinung: 08.September.2016 FSK: 16 Länge: 88 Minuten







Handlung: Rocky, Alex und Money sind drei Kleinkriminelle, welche in Detroit leben und ihr Geld verdienen, indem sie zusammen in Häuser einbrechen und das Diebesgut im Nachhinein verkaufen. Da Alex Vater eine Sicherheitsfirma betreibt, sind die Gefahrenmeldeanlagen der Häuser für sie kein Problem. Sie erhalten einen Tipp, wonach sich im Haus eines blinden Veteranen eine Geldsumme von 300.000$ befinden soll. Das Geld habe dieser als Entschädigung bekommen, nachdem eine Frau namens Cindy Roberts vor mehreren Jahren seine Tochter überfahren hatte. Rocky, Alex, und Money planen, Nachts in das Haus einzubrechen, um sich das Geld zu schnappen.

I Spit on Your Grave 1 | Film Rezension

Bild
Hallo ihr Lieben,
Ich hab mir letztens die Collection Box von I spit on your Grave gekauft, und hab mir jetzt mal den ersten Teil angeguckt, und möchte meine Meinung mit euch teilen.




Name:  I Spit on your grave 1 Regie: Steven R. Monroe Produktionsland: Vereinigte Staaten  Erscheinung: 01.Mai.2010 FSK: 18 Länge: 94 Minuten









Handlung: Die junge attraktive Schriftstellerin Jennifer Hills zieht in ein abgelegenes Waldhaus in Lousiana, um dort ihren zweiten Roman zu schreiben. Auf dem weg dorthin hält sie an einer Tanksstelle, wo sie sich kurz mit primitiven Hinterwäldern um Johnny Miller unterhält. Nachdem sie Weitergefahren ist, hängen diese zusammen ab, trinken Bier und gehen ihren Fantasien bezüglich der schönen jungen Frau nach. Dabei bezeichnen sie sie als Stadtschlampe oder Stadthure. In der Nacht dringen Johnny und seine Freunde Stanley, Andy und Matthew in das Haus ein und beginnen sie zu quälen und zu erniedrigen. Um einer drohenden Vergewaltigung zu entkommen, sprüht sie einem d…

Rezension "Die Saat der Schatten" von Harry Connolly

Bild
Hallo meine Lieben,
heute gibt es die Rezension zu "Die Saat der Schatten" der 2 Teil der Strahlenden Weg Trilogie.





Name: Die Saat der Schatten Autor/in: Harry Connolly Originaltitel: The Way into Magic Verlag: Blanvalet Seitenanzahl: 413 Erscheinungsdatum: 16.Januar.2017 Format: Broschiert Preis: 14,99€






Handlung: Sie Kämpfen für ihre Heimat- doch es geht längst um das Überleben der Menschheit Die unaufhaltbar scheinenden magischen Bestien überrennen das Imperium von Peredain. Eine Bestie zu sein ist ein Fluch,dem auch leider Prinz Lar verfallen ist, wie schon so manch einer vor ihm. Prinz Lar's plan ist es eine uralte Magie wieder zu beleben und diese Magie gegen die Bestien zu verwenden, nur Tejohn und Cazia wissen von diesem Plan. Tejohn ist schwer verletzt und Cazia die eigentlich Magie beherrscht, wurden ihre kräfte entnommen.Beide setzen alles daran, den Kampf um das Bestehen des Imperiums Voranzutreiben und verlieren somit das Ziel was sie eigentlich im Auge hatten…