Posts

Es werden Posts vom April, 2017 angezeigt.

Nur ein paar unwichtige Worte...

Wie man sich wirklich fühlt kann man manchmal einfach niemanden sagen. Nicht, weil man nicht weiß wie man fühlt.Nicht, weil man nicht weiß wieso man so fühlt. Nicht weil man keinem Vertraut.
Sondern einfach nur weil man nicht die richtigen Worte dafür findet, es so auszudrücken das man es verstehen könnte, oder man kann es nicht sagen weil man der anderen Person seine eigene Situation nicht zumuten möchte.
Kennst du das, wenn du jeden Tag versuchst von außen zu strahlen und keiner merkt, wie du innerlich Tag für Tag ein bisschen mehr kaputt gehst, du manchmal die Fassung vor anderen verlierst und deine Gedanken dich zu tränen rühren und die anderen sehen können wie Schwach du bist.
Du hast das Gefühl das sich keiner für dich Interessiert, du fühlst dich einsam und alleine.
Du blickst hoch, hoch in den Himmel und du versuchst eine Erklärung zu finden wie es nur soweit kommen konnte, wie es dazu kam das du jetzt so bist wie du bist, wie es jemals soweit kommen konnte.
Du wünscht dir die…

Neuzugänge und Lese Statistik für April 2017

Hallo ihr  Lieben,
heute gibt es meine Neuzugänge und meine Lese Statistik aus dem Monat April.

Neuzugänge

2 Guns |Film|6,99€The Italien Job|Film|5,99€Magonia|Buch|16,99€|Wenn du Stirbst zieht dein ganzes Leben an dir vorbei|Buch|8,99€Teen Wolf|Serie|28,99€Phantastische Tierwesen|Film|24,99€Das Spiel Rache|Buch| 9,99€Dark Village|Buch|8€Deep Water Horizon|Film|19,99€Thriteen Reasons Why|Buch|8,99€Bestechung|Buch|22,99€Ziemlich gute Gründe am Leben zu bleiben|18,90€/14,90€The Girl Before|Buch|13,00€Das Leben, Zimmer 18 und du|Buch|9,99€Alle Verückt ausser ich|Buch|14,99€A little Life|Buch|11,99€A Court of Thorns and Roses|Buch|10,49€ *___ sind gelesen
Lese Statistik Ich habe 6 Bücher im April Beendet Ich habe 2.143 Seiten gelesen Das macht 71,43 Seiten am Tag

Der Monat war nicht unbedingt sehr Lese reich, ich meine 6 Bücher?Das ist eigentlich nicht viel und da könnte auch mehr gehen. Ich hoffe das es im Mai wieder Berg auf geht. Im Mai werde ich mir jetzt erstmal nichts kaufen, da ich end…

Rezension "The Girl Before - Sie war wie du. Und jetzt ist sie tot" von JP Delaney

Bild
Hallo ihr Lieben,
und herzlich willkommen zu einer neuen Rezension.


Name: The Girl Befor-Sie war wie du. Und jetzt ist sie tot Autor/in: JP Delaney Originaltitel: The Girl Before Verlag: Penguin Verlag Seitenanzahl: 400 Erscheinungsdatum: 25.April.2017 Format: Brochiert ISBN: 978-3-328-10099-7 Preis: 13,00€







Handlung: Manchmal habe ich das Gefühl, dass ich nicht allein bin. Manchmal glaube ich, dass dieses Haus mich beobachtet. Etwas muss hier geschehen sein. Etwas Schreckliches.

Nach einem Schicksalsschlag braucht Jane dringend einen Neuanfang. Daher überlegt sie nicht lange, als sie die Möglichkeit bekommt, in ein hochmodernes Haus in einem schicken Londoner Viertel einzuziehen. Sie kann ihr Glück kaum fassen, als sie dann auch noch den charismatischen Besitzer und Architekten des Hauses kennen lernt. Er scheint sich zu ihr hingezogen zu fühlen. Doch bald erfährt Jane, dass ihre Vormieterin im Haus verstarb – und ihr erschreckend ähnlich sah. Als sie versucht, der Wahrheit auf den Gr…

Depression

Hallo ihr Lieben,
heute geht es wieder in diese Richtung, es tut mir leid wenn ihr darüber nichts Wissen wollt, aber ich möchte einfach das jeder wenigstens ein Wenig über dieses Thema informiert ist, auch wenn er nicht betroffen ist.

Was ist Depression eigentlich? Depressionen werden zu den affektiven Störungen gezählt. So bezeichnen Psychologen Störungen, die sich auf die gesamten Gefühle auswirken. Bei Depressionen leiden die Betroffenen meist unter einer niedergeschlagenen und gedrückten Stimmung. Eine Depression kann man nicht als Traurigkeit oder Lustlosigkeit zählen, da diese zum Leben dazugehören, eine Depression verschwindet nicht nach einiger Zeit von alleine oder bessert dich durch Aufmunterung. Depressionnen sind eine schwere und ernst zu nehmende Psychische Erkrankung, die am besten professionell behandelt werden sollte.
Eine akute Depression macht es dem Betroffenen so gut und oft das Leben mit seinen alltäglichen Aufgaben schwer. Meist verliert der Betroffene seine Hoffn…

Rezension "Ziemlich gute Gründe am Leben zu bleiben" von Matt Haig

Bild
Hallo ihr Lieben,
Ich rezensiere heute für euch dieses Buch, da, wie ihr vielleicht im dem Post zuvor lesen konntet, mich das Thema selber betrifft und Interessiert.




Name: Ziemlich gute Gründe am Leben zu bleiben Autor/in: Matt Haig Originaltitel: Reasons to stay alive Verlag: DTV  Seitenanzahl: 303 Erscheinungsdatum: 18.März.2016 Format: Hardcover ISBN: 978-3-423-28071-6 Preis: 18,90€





Handlung: Ein Buch, das es eigentlich gar nicht geben dürfte. Denn mit gerade mal 24 Jahren wird Matt Haig von einer lebensbedrohlichen Krankheit überfallen, von der er bis dahin kaum etwas wusste: einer schweren Depression. Es geschieht auf eine physisch dramatische Art und Weise, die ihn buchstäblich an den Rand des Abgrunds bringt. Dieses Buch beschreibt, wie er allmählich die zerstörerische Krankheit besiegt und langsam ins Leben zurückfindet. Eine bewegende, witzige und mitreißende Hymne an das Leben und an das Mensch sein - ebenso unterhaltsam wie berührend.
»Ich habe dieses Buch geschrieben, weil…

Selbsthass

Eines Tages stand ich auf und spürte komplette leere, mein Herz schmerzte, ich schaute in den Spiegel und fragte mich >>Wer ist das?<<. Die Person im Spiegel ist so unendlich hässlich wer ist das? Bin ich das? Ja, scheinbar schon. Kein wunder das mich kaum wer mag. Ich mein wer kann jemanden der so ausschaut mögen, wenn du sie selber nicht einmal magst? Die Person im spiegel war mir völlig fremd, es fühlte sich so an als hätte ich sie noch nie im Leben gesehen.
Als ich dann voll und ganz realisiert habe das ich es bin und mir über eine Stunde in die Augen geschaut hatte und eine großen Hass entwickelt habe. Seit dem Tag kann ich es kaum ab in den Spiegel zu schauen oder Fotos von mir selber zu machen oder anzuschauen.
Wisst ihr ich war früher ein harter Brocken, man konnte mir jeglich Sachen an den Kopf werfen und es hat mir nicht weh getan oder mich innerlich berührt. Heute braucht man nur ein Wort sagen und ich fange an wie ein Schlosshund zu Weinen. Das ist mir echt ric…

Rezension "Bestechung" von John Grisham

Bild
Hallo ihr Lieben,
heute hab ich die Rezension zu meinem ersten Roman von John Grisham für euch.


Name: Bestechung Autor/in: John Grisham Originaltitel: The Whistler Verlag: Heyne  Seitenanzahl: 448 Erscheinungsdatum: 10.April.2017 Format: Hardcover ISBN: 978-3-453-27033-6 Preis: 22,99€






Handlung: Wir erwarten von unseren Richtern, dass sie ehrlich und weise handeln. Ihre Integrität und Neutralität sind das Fundament, auf dem unser Rechtssystem ruht. Wir vertrauen darauf, dass sie für faire Prozesse sorgen, Verbrecher bestrafen und eine geordnete Gerichtsbarkeit garantieren. Doch was passiert, wenn sich ein Richter bestechen lässt? Lacy Stoltz, Anwältin bei der Rechtsaufsichtsbehörde in Florida, wird mit einem Fall richterlichen Fehlverhaltens konfrontiert, der jede Vorstellungskraft übersteigt. Ein Richter soll über viele Jahre hinweg Bestechungsgelder in schier unglaublicher Höhe angenommen haben. Lacy Stoltz will dem ein Ende setzen und nimmt die Ermittlungen auf. Eins wird schnell kl…

Rezension "Magonia" von Maria D. Headley

Bild
Hallo ihr Lieben,
und herzlich willkommen zu einer neuen Rezension.


Name: Magonia Autor/in: Maria D. Headley Originaltitel: Magonia Verlag: heyne>fliegt Seitenanzahl: 368 Erscheinungsdatum: 03.April.2017 Format: Hardcover ISBN: 978-3-453-27017-6 Preis: 16,99€





Handlung: Die 16 Jährige Aza leidet sehr stark an einer seltsamen Lungenkrankheit, die auch selten ist, so selten das sie nach Aza benannt wurde.Die Krankheit macht ihr, schon seit dem sie klein war, ein normales Leben schier unmöglich. Eines Tages sieht sie ein Schiff oben in den Wolken, sie schiebt die Sichtung auf ihre Atemnot. Bis jemand auf dem mysteriösen Schiff ihren Namen ruft... Nur einer glaubt Aza; ihr bester Freund Jason, der immer für sie da war, den sie vielleicht sogar liebt. Aber gerade als sie versucht, sich über die neuen tiefen Gefühle zu Jason klarzuwerden, überstürzen sich die Ereignisse. Aza meint zu ersticken – und findet sich plötzlich in Magonia wieder, dem Reich über den Wolken. Dort ist sie das erste…

Meine 7 Tipps zum besser Lesen

Hallo ihr Lieben,
ich wurde von mehreren gefragt ob ich Tipps zum Lesen habe, mir sind jetzt spontan diese 7 Tipps eingefallen, die mir deutlich helfen.

Feste Lese Zeiten Lege dir eine Feste Lese zeit fest, bspw. jeden Tag vor dem schlafen gehen um 20 Uhr, so hat man eine feste Zeit auf die man sich dann Täglich freuen kann.
Seitenanzahl festlegen/ein Minimum festlegen Heute lese ich Minimum 3 Kapitel, oder jeden Abend lese ich 3 Kapitel. Setze dir ein Tägliches Ziel, dass du dann auch durchhälts.
Lese das richtige Buch Ja, du solltest dich und deinen Geschmack kennen und jeder hat das Problem das er bei einem Langweiligen Buch nicht schnell vorran kommt.
Brich ein Buch ab, wenn es dir nicht zusagt Wenn ein Buch nach 200 Seiten dich immernoch nicht gepackt hat, dann sei gnadenlos und brich es ab. Die ersten 200 Seiten sind mit das Wichtigste an einem Buch, da sollte die Handlung schon klar sein. Du solltest beim lesen das Gefühl haben das du unbedingt weiter lesen willst, du solltest dich…

Rezension "Das Spiel-Tod" von Jeff Menapace

Bild
Hallo ihr Lieben,
heute gibt es frisch zum Start Termin für euch die Rezension zu Das Spiel-Tod, dem Finalen Band der Spiel Reihe.



Name: Das Spiel-Tod Autor/in: Jeff Menapace Originaltitel: Bad Games - Hellbent Verlag: Heyne Hardcore Seitenanzahl: 336 Erscheinungsdatum: 10.April.2017 Format: Taschenbuch ISBN: 978-3-453-67709-8 Preis: 9,99€





Handlung: Die Familie Lambert ist eine Familie wie im Bilderbuch. Liebevolle Eltern, entzückende Kinder, doch nach einer grauenvollen Begegnung mit 3 Psychopathen ist für die Lamberts nichts mehr wie zuvor. Sie haben Überlebt, aber es gibt noch ein letztes Spiel, das gespielt werden muss. Für den Meister dieses Spiels ist die Krönung seines perfiden Schaffens...für die Lamberts die pure Hölle. (Kurze Angabe, da es sich um den letzten Band der Reihe handelt und er sonst Spoiler enthalten könnte)
Meinung: Auch beim dritten Teil finde ich das Cover echt gelungen, wie auch bei den ersten 2. Der 3 Teil geht nahtlos in das gesehen wieder ein und Jeff Menap…

Life | Film Rezension

Bild
Hallo ihr Lieben,
heute hab ich für euch zum Film "LIFE" eine kurze Rezension.






Name: Life Regie: Daniél Espinosa Produktionsland: Vereinigte Staaten Erscheinung:23. März 2017 FSK: 16 Länge: 104 Minuten








Handlung:
Die Wissenschaftler David Jordan, Roy Adams, Miranda North, Sho Murakami, Hugh Derry und Ekaterina Golovkina haben einen ganz besonderen Arbeitsplatz: Sie forschen auf der Internationalen Raumstation ISS. Dort untersuchen sie Proben vom Mars und machen dabei eine revolutionäre Entdeckung, Sie finden außerirdisches Leben. Die Forschungen auf der Station im All zeigen, dass die Lebensform deutlich intelligenter ist, als erwartet – doch die Arbeit der Wissenschaftler hat sehr gefährliche Konsequenzen: Der fremde Organismus ist tödlich und entwickelt sich rasend schnell. Bald ist nicht nur die Besatzung bedroht, sondern die gesamte Erde. Den Wissenschaftlern muss schnell etwas einfallen…oder ist es bereits zu spät?

Meinung:
Ein muss für jeden Sci-Fi Fan, Life ist eine sp…

Tote Mädchen Lügen Nicht | Serien Rezension Staffel 1

Bild
Hallo ihr Lieben,
seit dem 31.03 gibt es auf Netflix die Serie "Tote Mädchen Lügen nicht" das auf dem gleichnamigen Buch von Jay Asher basiert, und diese Serie möchte ich euch heute vorstellen, da mir das Thema der Serie sehr am Herzen liegt.

(Bild-Quelle: Netflix)
Name: Tote Mädchen Lügen nicht
Originaltitel: 13 Reasons Why
Produktionsunternehmen: Anonymous Content, Paramount Television
Austrahlung: Netflix
Staffelanzahl: 1 Staffel a 13 Folgen (stand 02.04.2017)
Genre: Drama
Erstausstrahlung: 31.03.2017


Handlung:
Zwei Wochen ist es her, seitdem sich Clay Jensens Mitschülerin Hannah Baker Selbsstermordet hat.
Der Highschool Schüler bekommt ein Mysteriöses Päckchen von ....Hannah. In dem Paket findet er mehrere Kassetten vor, auf denen Hannah 13 Personen  die schuld an ihrem Selbstmord, darunter auch Clay, gibt. Er soll die Kassetten an die entsprechenden Personen verteilen, und kommt dabei dunklen Geheimnissen auf die Spur

Meinung:
Als ich gelesen habe das die Serie raus ist,…

Eddie the Eagle Alles ist möglich | Film Rezension

Bild
Hallo ihr Lieben,
heute gibt es eine Rezension zu >>Eddie the Eagle Alles ist möglich<<.



Name: Eddie the Eagle-Alles ist möglich Regie: Dexter Fletcher Produktionsland: Vereinigte Staaten Erscheinung:  31. März 2016 FSK: 0 Länge: 105 Minuten









Handlung: Seit seiner Kindheit träumt der Brite Michael „Eddie“ Edwards (Taron Egerton) davon, einmal an den Olympischen Spielen teilzunehmen. Nachdem er sich erfolglos an verschiedenen Sportarten versucht hat, wird Ende der 1980er Jahre sein Interesse für das Skispringen geweckt, dem er sich trotz fehlender Erfahrung schließlich immer intensiver widmet. Um sich gebührend auf eine mögliche Olympia-Teilnahme vorzubereiten, nimmt er an einigen internationalen Wettbewerben teil, bei denen er schließlich auch das Ex-Ski-Ass Bronson Peary (Hugh Jackman) kennenlernt. Dieser kann Eddies klägliche Versuche, sich selbst das Skispringen beizubringen, nicht mit ansehen und nimmt den Anfänger fortan unter seine Fittiche. Unter seiner Anleitung set…